Zinduka e.V.

 "Zinduka"! Es ist Kiswahili und bedeutet: "Erwachen aus einem Traum und das Licht der Hoffnung erblicken".

 

Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein, der sich hauptsächlich in Kenia einsetzt. Dort leitet unsere Vereinsvorsitzende Antonia Waskowiak eine private Grundschule. Diese unterstützen wir mit all unseren Kräften! Zusätzlich setzen wir uns gegen die weibliche Genitalverstümmelung ein, welche dort noch sehr intensiv praktiziert wird.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Tätigkeiten in Kenia und heißen jegliche Art von Unterstützung herzlich willkommen!

 

Seit dem Sommer 2016 ist Zinduka e.V. offiziell gegründet und wurde im Vereinsregister eingetragen. Unsere  Mitglieder sind: Maria Bauer Cuevas, Sabine Tomas, Hannah Bauer, Fabian Lechner, Caroline Karpowitz, Eva Ocker, Pauline Waskowiak, Marius Ibach, Fabienne Schuhmacher, Jörg Waskowiak, Hedwig Kaminski und Antonia Waskowiak.

Das offizielle Spendenkonto finden Sie im Bereich "Spenden und Kontakt". Spendenquittungen stellen wir selbstverständlich aus!

 

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und stehen Ihnen über die angegebenen Kontaktdaten gern zur Verfügung.

 

Vielen Dank!